Wohin gehören die denn?

Das SENFKoRN ist ein Projekt der Evangelischen Kirche in Karlsruhe und der Evangelischen Landeskirche in Baden.
Es liegt auf dem Gemeindegebiet der Evangelischen Johannis-Paulus-Gemeinde.

Näher dran

An einem Ort, der nah am Alltag ist, ist es leichter,
- miteinander zu reden, zu lachen und nachzudenken
- etwas zu erleben, auszuprobieren oder mitzumachen
- einfach da zu sein und Kontakt zu knüpfen

Deshalb ist die SENFKoRN-Ladenkirche mittendrin im Citypark, zwischen Bäckerei und Reisebüro.

Wieso Senfkorn-Ladenkirche?

Gedanke war: Da sein, wo die Menschen hinziehen.
Und offen sein für alle, die gern dabei sind und mitmachen wollen!
Oft sind die Begegnungen in der Ladenkirche ganz selbstverständlich international, mulitkulturell, ökumenisch und interreligiös.

Ein Eltern-Kind-Café hat im Citypark "gepasst" - und daraus ist Wundervolles gewachsen. Junge Familien haben hier einen Platz gefunden. Manche bleiben länger – für manche ist die Ladenkirche ein Ankerplatz auf der „Durchreise“.

Inzwischen gibt es auch - für die, die aus dem Eltern-Kind-Café-Alter herausgewachsen sind - das SENFKoRN für Schulkinder und die "Zwischenräume" für Erwachsene und es darf da immer wieder Anderes + Neues + Inspirierendes sich entwickeln und gedeihen ...

Das Leben feiern

Segen spüren, Danke sagen, Hoffnung und Zuversicht weitergeben, Kraft für das tägliche Leben bekommen.
Darum geht es, wenn wir taufen oder Hochzeit feiern.
Und letztlich auch, wenn, Gott bewahre, jemand stirbt.
Klar, "zuständig" ist eigentlich das Pfarramt, dort wo man wohnt. So ist das bei Kirche. Aber man kann auch einfach gerne mal mit Pfarrerin Nicole Schally im SENFKoRN reden. Das ist nämlich ebenfalls Kirche... 0721 3290370 oder Nicole.Schally@SENFKoRN-Ladenkirche.de

Die Geschichte vom SENFKoRN

In jeden Stadtteil gehört eine Kirche, ein Pfarrhaus und ein Gemeindezentrum. So war das früher und ists noch heute oft. Als der Citypark auf dem Gelände des alten Bahn Ausbesserungswerks geplant wurde, entschloss sich der evangelische Kirchenbezirk in Karlsruhe etwas anders zu machen: statt extra etwas zu bauen, mittendrin einzuziehen.
So ist 2008 die Ladenkirche entstanden, in der Anna-Lauter-Straße 13, in einem Block im ersten Bauabschnitt des neuen Stadtquartiers. Ringsherum war noch viel Baustelle und Beton-Wüste.
Aber mit den Menschen zog auch die Sehnsucht in den Citypark ein - nach Heimat und guter Nachbarschaft, nach Grün und neuem Leben. Und so kam die Ladenkirche zu ihrem Namen: SENFKoRN.
Nach einer Geschichte, biblisch überliefert: Aus etwas Kleinem, Unscheinbaren wächst, grünt und gedeiht überraschend etwas Wunderbares. Und solche SENFKoRN Wunder erleben wir immer noch. Wirklich. Ganz oft. Und wir staunen und freuen uns darüber!

Das biblische Gleichnis vom Senfkorn geht so: "In welchen Bildern und Vergleichen kann man denn noch weiter zeigen, wie Gott kommt und wie er wirkt? Etwa in diesem: Ein Senfsame ist, wenn er ausgesät wird, der kleinste aller Samen der Erde. Wenn er aber in der Erde liegt, wächst er und wird größer als alle Gartenkräuter und treibt so große Zweige, so dass die Vögel des Himmels in seinem Schatten Nester bauen können." (Markus-Evangelium, Kapitel 4, Verse 30-33 Übersetzung nach J.Zink)

Was steckt dahinter?

Wer mehr über das Projekt "SENFKoRN" erfahren möchte, kann hier eine kleine Präsentation des Zwei-Jahresberichts und der Konzeption durchblättern.

Danke!

Die SENFKoRN-Ladenkirche wird von der Landeskirche Baden und dem Kirchenbezirk Karlsruhe finanziert - letztlich aus Kirchensteuer-Mitteln.
Deshalb: Danke allen, die indirekt oder sehr direkt und durch Spenden diese - neue Form kirchlicher - Arbeit möglich machen!

Wer arbeitet da?

Senfkorn LeitungDas SENFKoRN lebt davon, dass viele mitarbeiten, mitdenken, mitmachen und anderen was von ihrer Zeit, ihrer Kreativität und ihrer Begeisterung schenken. Ehrenamtlich.
Und eine darf beruflich in der Ladenkirche arbeiten, Pfarrerin Nicole Schally:
"Es ist für mich etwas besonderes, hier, bei dieser andere Art Kirche zu sein, mitarbeiten zu können. Und ich freu mich, dass immer wieder Leute andocken, und Lust haben, dabei zusein und Ihrs mitzubringen."

Manchmal entstehen Bilder...

von wunderbaren Momenten

Gedanken und Worte auf der Tafel vor der Ladenkirche 2020

Collage3Sommer2018

Ladenkirchen Schaufenster Ostern 2021

Collage3Sommer2018

Osteraktionen 2021

Collage3Sommer2018

Biblische Geschichten mit Playmo nacherzählt...

Collage3Sommer2018

LEGO-Stadt im Januar 2021

Collage3Sommer2018

Senfkorn-Schneegrüße Neujahr 2021

Collage3Sommer2018

Heilig Abend 2020 - Weihnachten im Innenhof

Collage3Sommer2018

Advent und Weihnachten 2020

Collage3Sommer2018

Adventskalender im Schaufenster 2020

Collage3Sommer2018

Nikolaus 2020

Collage3Sommer2018

Sankt Martin 2020 ökumenisch

Collage3Sommer2018

Ostern 2020

Collage2Ostern2018

Sommer 2020

Collage3Sommer2018

Winter 2018

Collage5Winter2018

Winter 2017

Collage4Winter2017

Januar 2020

WinterCollage2020

Herbst 2019

HerbstWinter2019

10 Jahre Senfkorn

Collage1Jubilaeum

Ostern 2018

Collage2Ostern2018

Sommer 2018

Collage3Sommer2018
haeuserreihe